Wechsel im Vorstand der Geschichtswerkstatt

Seit März 22 hat die Geschichtswerkstatt Kalk einen neuen Vorstand.
Karl-Heinz Fuchs gibt seinen Posten als Kassierer nach 19 Jahren in dieser Funktion an Fatma Erkus weiter. Nachfolger des Vereinsvorsitzenden Fritz Bilz wird Peter Zillig, der zuvor zweiter Vorsitzender gewesen ist. Zweite Vorsitzende ist nun Eva Dobberkau.

Fritz Bilz, der seit 26 Jahren Mitglied der Geschichtswerkstatt Kalk ist und somit zu den Gründungsmitgliedern gehört, beendet hiermit seine aktive Zeit in der GW Kalk und blickt auf ereignissereiche Jahre im Verein im Einsatz für die Kalker Geschichte und das Veedel zurück. Wir danken Fritz und Karl-Heinz ganz herzlich für ihre Arbeit und freuen uns, dass sie uns weiterhin mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung zur Seite stehen.