Positive Bilanz zu Stadtführungen in der zweiten Jahreshälfte

Die Geschichtswerkstatt zieht eine positive Bilanz im Bezug auf die Stadtführungen im dritten Quartal 2021. Es freut uns sehr, dass wieder, unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften, Stadtteilführungen angeboten werden konnten und dies positiven Anklang fand. 

04.09.21 Verfolgung, Zwangsarbeit und Widerstand. Kalk im Nationalsozialismus, mit Fritz Bilz

09.09.21 Jüdisches Leben in Kalk (Neu angebotene Führung, passend zur soeben erschienen Publikation der Geschichtswerkstatt „Jüdinnen und Juden in Kalk) , mit Fritz Bilz

11.09.21 Was das Scheinbare verbirgt (Zum Thema des Tags des Offenen Denkmals), mit Peter Zillig

Die höchste Teilnehmerzahl (rund 40 Personen) fand sich zur Führung am Tag des Offenen Denkmals ein.